Harrachov Krankenhaus

slider slider slider slider slider

1710 ließ Graf Alois in Horní Branná ein Krankenhaus errichten. Das Gebäude wurde für zwölf ältere Diener, sechs Männer und sechs Frauen entworfen, die bis zu ihrem Tod mit allem versorgt wurden, was sie brauchten. Sie erhielten Unterkunft, Essen und Kleidung hier; Es waren seltsame blaue Mäntel mit einem Harrachov-Zeichen auf der Brust. Jedes Jahr erhielten sie jeweils 58 goldene und 42 Krekkers. Die Pflicht dieser Insassen war jeden Tag um 3 Uhr nachmittags, sobald der Glockenturm zum Krankenhaus sprach, Aloise zu beten. Er hatte auch seinen Administrator, 1740 war er Jan Jiří Wolf.


Harrachov Krankenhaus nach dem Wiederaufbau im Jahr 1878

Die Errichtung dieses Krankenhauses war damals ein großer sozialer Akt, obwohl es seinen Vorgänger hatte. Eine ähnliche Einrichtung für 50 Personen wurde früher vom Herzog von Frýdlant in Jičín gebaut.

Das Krankenhauses in Horní Branná, das die Nr. 3 trägt, blieb bis 1878 in seiner ursprünglichen Form. Die Gewölbekorridore, die sich im Inneren des Hauses befanden, wurden abgerissen. Die Wohnungen wurden zum Wohnen angepasst. Das renommierte Portal mit Inschrift und Harrachov Emblem verdient Erwähnung. Der Turm der Kapelle war ursprünglich die Statue von St. Alois, aber 1879 wurde er durch ein 308 cm hohes Metallkreuz ersetzt. In der Kapelle befand sich ein Holzaltar, der im Laufe der Zeit verstümmelt worden war, so dass er 1883 repariert werden musste. Die Spittal Glocke fiel Requisiten im Ersten Weltkrieg.

Als die untersten Kategoriewohnungen mit dauerhaft gedämpftem Mauerwerk diente das Gebäude bis 1987. Das lokale nationale Komitee entschied, das Krankenhausgebäude abzureißen und das ursprüngliche Mauerwerk nur an der Kapelle von St. zu verlassen. Aloise. Auf dem gleichen Grundriss wurde ein neues Gebäude gebaut, dessen äußeres Erscheinungsbild sich nicht von dem ursprünglichen historischen unterscheidet. Der Innenraum wurde jedoch an kleine Wohnungen mit Elektroheizung angepasst. Neben 28 Wohneinheiten, die für Senioren noch selbstversorgend sind, gibt es ein Clubhaus, ein Esszimmer, einen Praxisraum und einen Zahnarzt, eine Waschküche und einen Pedikürraum. Das Innere des Gebäudes ist ein großes Atrium. Sein offizieller Name ist House of Nursing. Es wird von der Gemeinde betrieben und finanziell subventioniert.

von der offiziellen Website der Gemeinde genommen http://www.hbranna.cz/ 









Share |

Nachrichten

  • JAZYKOVÁ VERZE / SPRACHVERSION / LANGUAGE versions

    6.2.2018

    Cz   De   Gb

  • GÄSTEBUCH

    6.2.2018

    Navstevni-kniha

  • TOURISTENMARKE

    6.2.2018

    Touristenmarke unseres Geschäftes in unserem Restaurant.

    Razitko-otisk_2

  • KREDITKARTEN

    6.1.2018

    Restaurant Amos akzeptiert Kreditkarten.

Kontaktieren Sie uns

Restaurant Amos 

Horní Branná č.p. 1 Qr-poloha-na-mape_2

512 36 Horní Branná 

E-mail: amos@restaurant-amos.cz

Tel: +420 702 186 255



Vizitka-amos_2

Betriebsstunden

Dienstag - Donnerstag:

11:00-21:00

Freitag: 11:00 - 22:00

Samstag: 11:00 - 23:00

Sonntag - Montag: geschlossen

 

 

 

Zuvor organisierte Veranstaltungen und größere Unternehmen werden auch außerhalb der Öffnungszeiten bedient.

 

 

RESERVIERUNG AM TELEFON.

+ 420 702 186 255